Wintersonnenwende – Rückkehr des Lichts!

Seelenliebe

Heute, am 21.12. haben wir im Jahreskreislauf den kürzesten Tag und die längste Nacht! Es ist die Julnacht, den Thomastag und die Thomasnacht in der das Licht wiedergeboren wird. Dabei liegt noch die längste Zeit des kalten Winters vor uns!

Das Julfest ist ein Fest von Erde und Sonne. Diese hat ihren tiefsten Stand erreicht und wird nun für einige Tage scheinbar “still stehen”. Was heißt das? Nun, der 22. Dezember ist der Tag dessen Bedeutung Einheit und Stillstand hat. Innehalten, durchatmen, nicht immer dem Weihnachtsstress verfallen…. Der 23. Dezember trägt die Bedeutung der Fruchtbarkeit und Dualität. Lege jetzt den Samen (Gedanklich, in schriftlicher Form oder mit Ritualen) für das kommende Jahr! Heiligabend, der 24. Dezember bringt dann die endgültige Wende – den Umschwung der Erdachse….

Vielleicht hast du auch das Gefühl, das du etwas im Alltag entschleunigen möchtest… dann gib diesem Gefühl bitte nach! Denn jetzt ist die Zeit…

View original post 218 more words

Author: dreamweaver333

I love to listen to the whispering of spirit.